(c) Treipl/GCLOE (nicht im Bild Maria J.-P.)

Im Rahmen des Delegiertentreffens 2016 im Kloster Wernberg wurde ein neuer Vorstand gewählt:

Vorsitzende   Kornelia Engleder (Linz)
Stv. Vorsitzende   Brigitte Storm (Graz)
Kassier   Nicholas Holmes-Edinger (Wien)
Schriftführerin   Waltraut Stockreiter (Spittal)
Vorstandsmitglied   Maria Jorstad-Perger (Innsbruck)
Vorstandsmitglied   Renate Pistrich (Graz)
Vorstandsmitglied   Joseph Waiß (Wien)
Vorstandsmitglied   Gertrud Zeller (Wien)
Eurolink   Martha Dumphart (Linz)
Kirchl. Assistent   P. Richard Plaickner SJ (Innsbruck)

 

Schritte der Registrierung für den internen Bereich:

(Nur möglich für Mitglieder der GCL-Österreich)

Um sich anmelden zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren:

  1. Im linken Block „Login-Form“ (ganz unten) <Registrieren> auswählen.
  2. Im Formular „Benutzerregistrierung“ die Pflichtfelder ausfüllen; dabei Benutzername und Passwort (mind. 4 Zeichen) selbst auswählen;  danach mit <Registrieren> abschließen.
  3. Der Aktivierungslink wird an Ihre E-Mail-Adresse verschickt. Durch Anklicken des Aktivierungslinks werden Sie registriert, jedoch sind Sie noch nicht freigeschaltet.
  4. Der Web-Administrator wird benachrichtigt; aus Sicherheitsgründen erfolgt die Freischaltung nicht automatisch, sondern wird durch den Betreuer der Homepage durchgeführt.

Nach der Freischaltung ist der Block "Intern" oberhalb des Blocks "Aktuelle Beiträge" zu finden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bis zur Freischaltung einige Tage vergehen können.

Ihr Web-Administrator der GCL-Österreich

Vernetzungstreffen der "von Flucht Berührten"

Flucht ist ein alltägliches und vielfältiges Phänomen. Sie dient dem
Entkommen aus bedrohlicher Situation, dem Erreichen besserer Umstände.

Flucht wird instrumentalisiert, Angst zu verbreiten und damit Überwachung,
Mauern und Entrechtung zu rechtfertigen.

Vernetzungstreffen für Selbstständige und Führungskräfte
Leadership - von Paulus lernen

Die "Vernetzungsinitiative der GCL für Menschen in Selbstständigkeit
und Führungsverantwortung" möchte GCL-Mitglieder, Angehörige
ignatianischer Gemeinschaften und Gruppierungen sowie ignatianisch
geprägte bzw. interessierte Personen zusammenbringen.

Hier geht's zum VERANSTALTUNGSFOLDER.

Partnerinnen und Partner sind herzlich willkommen.

"Dann geh und handle du genauso!" (Lk 10,37b)

Was heißt christliches Handeln heute?

Diese Workshop-Reihe bietet den GCL-Mitgliedern die Gelegenheit, sich
gemeinsam mit anderen Mitgliedern mit zentralen Themen der
ignatianischen Spiritualität und damit der GCL auseinanderzusetzen.
Ein wesentliches Merkmal ist das Üben von (Gemeinschafts-)Elementen
ignatianischer Spiritualität.

Hier geht's zum VERANSTALTUNGSFOLDER.

Unterkategorien