Schritte der Registrierung für den internen Bereich:

(Nur möglich für Mitglieder der GCL-Österreich)

Um sich anmelden zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren:

  1. Im linken Block „Login-Form“ (ganz unten) <Registrieren> auswählen.
  2. Im Formular „Benutzerregistrierung“ die Pflichtfelder ausfüllen; dabei Benutzername und Passwort (mind. 4 Zeichen) selbst auswählen;  danach mit <Registrieren> abschließen.
  3. Der Aktivierungslink wird an Ihre E-Mail-Adresse verschickt. Durch Anklicken des Aktivierungslinks werden Sie registriert, jedoch sind Sie noch nicht freigeschaltet.
  4. Der Web-Administrator wird benachrichtigt; aus Sicherheitsgründen erfolgt die Freischaltung nicht automatisch, sondern wird durch den Betreuer der Homepage durchgeführt.

Nach der Freischaltung ist der Block "Intern" oberhalb des Blocks "Aktuelle Beiträge" zu finden.

Bitte haben Sie Verständnis, dass bis zur Freischaltung einige Tage vergehen können.

Ihr Web-Administrator der GCL-Österreich

(c) Treipl/GCLOE (nicht im Bild Maria J.-P.)

Im Rahmen des Delegiertentreffens 2016 im Kloster Wernberg wurde ein neuer Vorstand gewählt:

Vorsitzende   Kornelia Engleder (Linz)
Stv. Vorsitzende   Brigitte Storm (Graz)
Kassier   Nicholas Holmes-Edinger (Wien)
Schriftführerin   Waltraut Stockreiter (Spittal)
Vorstandsmitglied   Maria Jorstad-Perger (Innsbruck)
Vorstandsmitglied   Renate Pistrich (Graz)
Vorstandsmitglied   Joseph Waiß (Wien)
Vorstandsmitglied   Gertrud Zeller (Wien)
Eurolink   Martha Dumphart (Linz)
Kirchl. Assistent   P. Richard Plaickner SJ (Innsbruck)

 

Die Politik der EU beeinflusst unser tägliches Leben mehr als man es landläufig annimmt. In Brüssel, der "Hauptstadt Europas", gehen wir der Frage nach, wie die EU funktioniert und welche Rolle dabei christliche Wertvorstellungen spielen.

Das JAHRESPROGRAMM 2016/17 NEU enthält
alle VERANSTALTUNGEN
des Zeitraumes September 2016 bis Oktober 2017.

 

Save the Date:
GCL-Österreichtreffen von 12. - 14. Oktober 2018 in St. Pölten, Maria Ward Haus im Lilienhof

 

Unterkategorien