Ignatianische Einzelexerzitien am Gardasee, Italien

Was ist das für ein Mensch, dass ihm sogar der Wind und der See gehorchen? (Mk 4,41)

Jesus verbrachte viel Zeit am See von Genezareth, er berief dort Fischer, heilte Kranke,
verkündete die Frohe Botschaft, rettete Jünger aus der Seenot...

Das Besondere dieser Einzelexerzitien liegt darin, dass sie auch an einem See stattfinden
und die Möglichkeit bieten, mit Jesus all die Momente zu meditieren, die er rund um
"seinen" See Genezareth mit den Jüngern und sehr vielen suchenden Menschen geteilt
hat. Betrachtungen auf einem Boot im See können dabei zu einem tiefen Erleben
mit allen Sinnen werden.

Zeit: Samstag, 13. - Samstag, 20. Juli 2019
Anreise:

am 13. Juli am Nachmittag gemeinsam ab Innsbruck
(mit Bahn oder Kleinbus)
Ort:





Centro di Spritualità e Cultura
"Garda Family House"

Kleine Schwestern von der Heiligen Familie,
Via B. G. Nascimbeni 12,
37010 Castelletto di Brenzone, Italien
www.gardafamilyhouse.it
Begleiter:
P. Richard Plaickner SJ,
Kirchlicher Assistent der GCL-Österreich
Kosten:


€ 660,- (€ 80,-/Tag Vollpension im Einzelzimmer
€ 100,- Kursbeitrag) plus Reisekosten;
Ermäßigung auf Anfrage möglich.
Anmeldung:



bis 31. Dezember 2018 unter
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder postalisch an GCL-Österreich,
Bäckerstraße 18/15, 1010 Wien