Kontemplative Exerzitien mit dem Jesusgebet in
ignatianischer Ausrichtung und
Ignatianische Einzelexerzitien

Das Ziel der Exerzitien ist, das eigene Leben im Blick auf Jesus
Christus
zu ordnen. In der Regel vier persönliche Gebetszeiten,
vorwiegend mit biblischen Stoffen, strukturieren den Tag. Täglich
gibt es ein Begleitgespräch und eine Eucharistiefeier.
Durchgängiges Schweigen soll helfen, zur Ruhe zu kommen und
achtsam zu werden für die inneren Regungen.

Nähere Infos siehe HIER