Gemeinschaft Christlichen Lebens 

Die GCL ist

- eine ignatianische Gemeinschaft

- eine apostolische Gemeinschaft

- eine weltweite Gemeinschaft

 

Die "Gemeinschaft Christlichen Lebens" ist eine geistliche Gemeinschaft von Laien. Ihre Quelle ist die ignatianische Spiritualität. Die Mitglieder leben alleine oder in ihrer Familie und treffen sich regelmäßig in Gruppen zu Austausch und Vertiefung. Die GCL ist heute in 70 Ländern mit insgesamt etwa 25.000 Mitgliedern (ohne SchülerInnen- und Jugendgruppen) verbreitet. Die Gesellschaft Jesu hat sich in der 34. Generalkongregation 1995 dazu verpflichtet, die GCL in der ihr eigenen Sendung zu unterstützen und partnerschaftlich zu begleiten.

 

Die Wurzeln

Vorläufer der Marianischen Kongregation (MK), wie die GCL früher hieß, waren die Bruderschaften zur Zeit des Ignatius. Die Marianische Kongregation bestand bereits im 16. Jahrhundert aus Laiengemeinschaften, die mit der Spiritualität des Ignatius vertraut werden wollten und sich karitativ einsetzten.

 

Das Charisma

Die Exerzitien des Ignatius von Loyola prägen das Leben der GCL. Entsprechend der Herausforderung "Gott in allen Dingen zu finden" geht es der Gemeinschaft um das Apostolat in allen Bereichen, um das apostolische Zeugnis in der Welt und den konkreten Dienst im alltäglichen Umfeld. Immer stärker soll das Leben in all seinen Dimensionen mit der Fülle christlichen Glaubens in Einklang gebracht werden.

 

Die Gemeinschaft

Die Mitglieder der einzelnen GCL-Gruppen treffen sich regelmäßig, tauschen Erfahrungen aus, reflektieren gemeinsam ihren Glauben, unterstützen sich in gegenseitig auf ihrem persönlichen Weg und in ihrer Sendung. Sie versuchen gemeinsam, die Aufgaben des Alltags vom Evangelium her zu deuten und im Geist Jesu zu handeln. Jede Gruppe, bestehend aus 6 bis max. 10 Personen, wird von einem/r Koordinator/in geleitet und von einem/r BegleiterIn geistlich betreut.

Hier die aktualisierte Präsentation zur GCL in Österreich < hier > (pdf-Datei; 5,8 MB)

Die "Gemeinschaft Christlichen Lebens“ ist Mitglied im Forum der Erneuerungsbewegungen der Erzdiözese Wien.

 

GCL-Gruppen

In Österreich und Südttirol bestehen derzeit 41 Gruppen (Stand 05/2017): 

9 Gruppen in Innsbruck 7 Gruppen in Wien 3 Gruppen in Graz
3 Gruppen in St. Pölten 3 Gruppen in Vorarlberg 2 Gruppen in Salzburg
2 Gruppen in Sterzing 2 Gruppen in Meran 3 Gruppen in Linz
1 Gruppe in Mondsee 1 Gruppe in Klagenfurt 1 Gruppe in Villach
1 Gruppe in Spittal/Drau 1 Gruppe in Sillian 1 Gruppe in Bozen
1 Gruppe in Wörgl